Zum Hauptinhalt springen
Zum Hauptinhalt springen
Microsoft in Ihrer Gemeinde

Investitionen der Gemeinschaft in Irland

Microsoft investiert in lokale Programme, die Menschen aller Altersgruppen zugute kommen. In Irland sind unsere Kooperationen nach unseren Schwerpunktbereichen "Skills for Jobs", "Enabling Sustainability" und "Empowering Communities" gegliedert.

Die folgende Programmliste enthält ein Beispiel für die Investitionen, die Microsoft jährlich tätigt.

Fertigkeiten für die Arbeit

Microsoft ist der Meinung, dass jeder Zugang zu den Fähigkeiten, Technologien und Möglichkeiten haben sollte, die er braucht, um in einer sich verändernden Wirtschaft erfolgreich zu sein.
 

Amt für allgemeine und berufliche Bildung in Dublin und Dun Laoghaire bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in den Grafschaften Dublin und Dún Laoghaire ein breites Spektrum an Bildungs- und Ausbildungsprogrammen, Dienstleistungen und Unterstützung.

  • Datacenter Academy (DCA) Programm & Studentenunterstützung ermöglicht die Bereitstellung von Studentenressourcen (Zertifizierung, Datacenter Dynamics E-Learning- und Testressourcen) und die Finanzierung von Studentenstipendien zur Unterstützung von Studenten aus unterversorgten Gemeinschaften, z. B. in "Direct Provision" in Irland, d. h. sie befinden sich in der Flüchtlingsbetreuung und haben nur begrenzte Mittel für Reisen. Der Zuschuss wird sicherstellen, dass diese Studenten die Mittel haben, um zum DCA zu gelangen und ihr Lernen zu unterstützen.

 

Generation You Employed wandelt die Bildungs- in Beschäftigungssysteme um, um Menschen auf lebensverändernde Berufe vorzubereiten, zu vermitteln und zu unterstützen, die sonst nicht zugänglich wären.

  • Digital Skilling Bootcamps bieten 11-wöchige Bootcamps für Datenanalyse (DA) und 9-wöchige Bootcamps für IT-Support und Cybersicherheit (ITS) für Arbeitssuchende und Umschulungswillige. Die Kohorten bevorzugen Bewerber und Studenten aus Rechenzentren, um ein breites Profil von unterrepräsentierten, unterversorgten und unterbeschäftigten oder arbeitslosen Lernenden anzusprechen. Das Projekt wird auch das Skill Up Ireland-Programm von Microsoft Irland unterstützen, das darauf abzielt, KI- und digitale Qualifizierungsprogramme von der Schule bis zu Arbeitssuchenden und Berufstätigen in ganz Irland zu fördern.

 

Stiftung der Universität Maynooth unterstützt die Maynooth University bei der Verwirklichung ihrer Vision, eine Universität der Exzellenz, der Chancen und der Wirkung zu sein, durch führende und wachsende Fundraising-Aktivitäten.

  • Das Maynooth Foundation Dream Space Teacher Fellowship bietet ein erweitertes Stipendienprogramm für Lehrer zur Unterstützung von MINT-, Rechenzentrums- und Dream Space-Aktivitäten vor Ort und im Dream Space-Gebäude sowie von Rechenzentrumsaktivitäten wie DC Camps, DCA und anderen Freiwilligenaktivitäten. Das Projekt bietet ein Modul für angehende Lehrkräfte, um die Methodik des "Lernens durch Gestaltung"des 21. Jahrhunderts in ihrem Unterricht anzuwenden, und findet Praktikumsplätze für die Lehrkräfte in Schulen in ganz Leinster, um drei neu entwickelte digitale Unterrichtsstunden durchzuführen. Das Projekt stellt sicher, dass die angehenden Lehrer über die digitalen Fähigkeiten verfügen, um sicherzustellen, dass ihre Schüler die Technologie nutzen und sich in der modernen Gesellschaft engagieren können.
  • All Ireland STEM Passport for Inclusion unterstützt junge Frauen in Dublin (und Irland) bei der Aufnahme von MINT-Studiengängen an Universitäten durch ein akkreditiertes Programm, das Punkte für die Universitätszulassung und übertragbare ECTS-Punkte bietet. Die Maynooth University Foundation & ALL Institute und Microsoft Dream Space arbeiten zusammen, um High Schools in Dublin den Zugang zu einem strukturierten MINT-Bildungsprogramm zu ermöglichen. Dieser Zugang bietet die Möglichkeit, in MINT-Fächer einzutauchen und die Herausforderungen der Geschlechtervielfalt in Universitätsprogrammen und auf dem Arbeitsmarkt anzugehen. Durch die Zusammenarbeit von Industrie, Bildungswesen und SFI wird ein zusammenhängendes Ökosystem geschaffen, das es jungen Frauen aus der Arbeiterklasse ermöglicht, ihren Platz in den MINT-Fächern zu erkennen, Zugang zu MINT-Kursen und -Karrieren zu erhalten und MINT-Qualifikationen und Mentoring zu erlangen.

 

Partnerschaft der Grafschaft Süd-Dublin arbeitet mit Partnerorganisationen zusammen, um Armut und soziale Ausgrenzung zu bekämpfen, und konzentriert sich dabei auf die am meisten gefährdeten Gruppen. Sie schafft neutrale Räume und Möglichkeiten für Parteien, gemeinsam an Lösungen zu arbeiten, initiiert, entwickelt und realisiert Projekte, befähigt und stärkt Gemeinschaften und nimmt Einfluss auf Politik und Entscheidungsfindung.

  • Werden wir digital und StepIn2Tech Gemeinschaftliche digitale Fertigkeiten zielen darauf ab, die digitale Gesundheit und die Beteiligung von Menschen aus benachteiligten Gebieten an einer nachhaltigen zukünftigen Beschäftigung im Technologiesektor zu verbessern. Beide Programme bieten den Lernenden zusätzliche Unterstützung, um sie durch digitale, rollenbasierte Wege zu führen. Dazu gehören persönliche Beurteilungen des digitalen Niveaus und der Karrierewünsche der Lernenden, "Tech Taster"-Sitzungen, um die Liebe zu digitalen Plattformen zu entfachen, ein Microsoft-Mentorenprogramm und Überweisungen zu anderen Programmen in der Gemeinde, wie z. B. Unternehmens- und Beschäftigungsförderung. Die Programme arbeiten mit Gemeindegruppen zusammen, darunter eine Gruppe für psychische Gesundheit von New Horizons. Die Programme richteten auch einen Technikraum mit einem digitalen Drop-in-Service im Rowlagh Community Centre ein, nahmen digitale Themenjobs in das SDCP-E-Zine auf, das alle in Süd-Dublin verfügbaren Stellenangebote zusammenfasst, und richteten die Let's Get Digital-Website ein, um das Bewusstsein für das Programm zu schärfen und Online-Buchungen zu erleichtern.

 

TU Dublin Stiftung leistet einen transformativen Beitrag zur TU Dublin, damit sie national und international als erste Wahl in Irland für Studenten anerkannt wird, die berufsorientiertes Lernen und Entdeckungen in einem dynamischen Umfeld anstreben, das für Innovation, Kreativität, die Anwendung von Forschungsergebnissen und das Engagement für die Gemeinschaft bekannt ist.

  • TUD Lernen und Arbeiten DCA Programm unterstützt den IKT-Sektor in Dublin und Irland mit Netzwerk-, IKT- und Rechenzentrumstechnikern. Das Learn and Work Programm bietet Studenten verschiedene Unterstützungsdienste und Lernressourcen, einschließlich Zertifizierungen. Die School of Informatics and Cyber Security bietet verschiedene Unterstützungsdienste für Studenten, Engagement mit lokalen Schulen und Gemeinden sowie Arbeitsvermittlungsdienste, um sicherzustellen, dass die Studenten eine Lernerfahrung von Weltklasse erhalten.

Ermöglichung von Nachhaltigkeit

Der Klimawandel erfordert rasches, gemeinsames Handeln und technologische Innovation. Wir sind bestrebt, unsere eigenen Ziele zu erreichen und gleichzeitig den Gemeinschaften dabei zu helfen, dasselbe zu tun.
 

ChangeX International trägt dazu bei, florierende Gemeinschaften überall zu schaffen, indem es den Wandel demokratisiert und sicherstellt, dass bewährte Innovationen und Finanzmittel für jeden und überall zugänglich sind. ChangeX ist eine Plattform für gemeinschaftliches Engagement, die mit Unterstützung von Microsoft seit 2015 mehr als 500 Gruppen in Gemeinden in ganz Europa und den Vereinigten Staaten finanziert hat. Die Mittel werden im Laufe der Jahre häufig wiederholt.

  • Wälder für Schulen ist ein Pool von Mitteln für Schulen in Microsofts Rechenzentren in Dublin, die sich für die Einrichtung eines Bildungswaldes auf ihrem Campus bewerben können. Pocket Forests und Stepping Stone Forests werden die Installationen durchführen, wobei ChangeX als Koordinator und Fondsmanager fungiert. Die Aktion baut auf einer Baumpflanzung im Microsoft-Rechenzentrum auf, bei der Schüler von Coláiste Bríde gemeinsam mit Mitarbeitern des Rechenzentrums Bäume gepflanzt haben.

 

Ein Baum gepflanzt will es jedem leicht machen, durch das Pflanzen von Bäumen der Umwelt zu helfen. Gemeinsam können wir Wälder wiederherstellen, Lebensraum für die Artenvielfalt schaffen und einen positiven sozialen Einfluss auf die Welt ausüben.

  • Clondakin Community Tree Planting Initiative ist ein Baumpflanzungsprojekt für Clondalkin von Trees on the Land in Zusammenarbeit mit Áras Chrónáin - dem irischen Kulturzentrum - und mit Unterstützung von Microsoft und One Tree Planted. Áras Chrónáin befindet sich im Zentrum von Clondalkin und ist das Herzstück der Gemeinde. Trees on the Land hat lokale Gruppen, Schulen, Vereine, Organisationen und Einzelpersonen zusammengebracht, um einen Baumpflanzplan für die gesamte Gemeinde zu erstellen. Im Rahmen verschiedener gemeinschaftlicher Pflanzprojekte wurden rund 8 000 Bäume gepflanzt, unter anderem auf ungenutzten Grünflächen, an Straßenrändern, auf Schul- und Sportplätzen, in Uferbereichen entlang des Camac, in Wohngebieten, Parks und Industriegebieten. Das Projekt verbesserte die lokale Umwelt im Hinblick auf die Anpassung an den Klimawandel, einschließlich der Kohlenstoffbindung, des Hochwasserschutzes und der Bereitstellung von Schutz und Schatten. Es bot eine ökologische Aufwertung für die städtische Tierwelt durch ein Netz von Bäumen, um die bestehenden Baumflächen zu erweitern, die Möglichkeiten zur Förderung der biologischen Vielfalt in bestehenden Grünflächen zu verbessern und neue und bereits bestehende Grünflächen durch die Schaffung von Grünkorridoren zu verbinden. Durch die Schaffung positiver, inklusiver Baumprojekte und -flächen wurden die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen in Clondalkin verbessert.

 

Die Stiftung Grüne Wirtschaft ist eine nichtstaatliche Umweltorganisation, die sich für die Entwicklung einer grünen Wirtschaft einsetzt, in der nachhaltige und ressourceneffiziente Geschäftsmodelle diejenigen, die nur auf Profit ausgerichtet sind, übertreffen und letztlich ersetzen. Sie wurde 2002 als Irish Natural Forestry Foundation gegründet und setzt sich für eine wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltige Forstwirtschaft in Irland ein. Die Organisation hat sich auf die Bereiche biologische Vielfalt, Klimawandel, nachhaltige Landwirtschaft und Ressourceneffizienz spezialisiert. Ihre drei Abteilungen - Bildung, Politik und Projekte - arbeiten gemeinsam an der Erforschung, Demonstration und Förderung nachhaltiger Praktiken für eine sauberere, effizientere und gerechtere Wirtschaft für alle.

  • Baumpflanzung in Clondalkin und Süd-DublinIn Zusammenarbeit mit dem lokalen Partner Trees on the Land pflanzte die Kommission rund 8 000 Bäume im Gebiet der Dubliner DC-Gemeinde Clondalkin und im Südwesten der Grafschaft Dublin. An dem Projekt waren mehrere Partner aus der Gemeinde und verschiedene Pflanzorte beteiligt, und es knüpfte an die Pflanzung von 8 250 Bäumen in demselben Gebiet in den Vorjahren an.

Stärkung der Gemeinschaften

Microsoft setzt sich für die Stärkung von Gemeinschaften und die Förderung der Organisationen ein, die ihnen zum Erfolg verhelfen. Unabhängig davon, ob sie von einer aktuellen Notsituation oder jahrzehntelangen Herausforderungen betroffen sind, nutzen wir Daten, Technologien und strategische Investitionen, um sie wiederherzustellen und für künftige Generationen zu unterstützen.
 

ChangeX International trägt dazu bei, florierende Gemeinschaften überall zu schaffen, indem es den Wandel demokratisiert und sicherstellt, dass bewährte Innovationen und Finanzmittel für jeden und überall zugänglich sind. ChangeX ist eine Plattform für gemeinschaftliches Engagement, die mit Unterstützung von Microsoft seit 2015 mehr als 500 Gruppen in Gemeinden in ganz Europa und den Vereinigten Staaten finanziert hat. Die Mittel werden im Laufe der Jahre häufig wiederholt.

  • Die ChangeX Dublin Community Challenge stellt Finanzmittel, Ressourcen und Unterstützung für diejenigen zur Verfügung, die daran interessiert sind, eine bewährte Idee in den Bereichen kommunale Umwelt und kommunale technische Fähigkeiten zu starten, um ihre lokale Gemeinschaft zu stärken. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Gemeinschafts- oder Schulgärten, Revitalisierungsprojekten und MINT-Labors oder -Workshops. Hauptziele sind die Initiierung neuer lokaler Projekte in der Region zu den Themen ökologische Nachhaltigkeit, digitale Kompetenzen und Wohlstand in der Gemeinschaft, die zu nachhaltigeren, lebenswerteren und integrativeren Gemeinschaften beitragen.

 

Initiative für kindliche Entwicklung verbessert die Ergebnisse für Kinder durch die Bereitstellung hochwertiger, integrierter, faktengestützter Dienste und die Entwicklung von Arbeitskräften durch Partnerschaft und Innovation.

  • Das Pilotprojekt "Community Restorative Practice setzt Restorative Dialogue Circles in einem Post-COVID-Kontext ein, um generationenübergreifende Traumata in Tallaght anzusprechen und zu verändern, wo sich die Spannungen durch die pandemiebedingten Abriegelungen seit 2020 noch verschärft haben. Restorative Dialogue Circles (RDCs) sind eine evidenzbasierte Methode, die Gemeinschaften und Gruppen dabei unterstützt, strittige oder schmerzhafte Themen zu diskutieren und Aktionspläne zur Lösung der besprochenen Probleme zu entwickeln. CDI entwickelte und implementierte einen moderierten und traumainformierten Prozess, der absichtlich restaurativ ist, um Gemeinschaften zu befähigen, ihre Erfahrungen zu artikulieren und praktikable Lösungen für die Probleme zu entwickeln, mit denen sie derzeit zu tun haben.

 

Irish Wheelchair Association arbeitet mit und im Namen von Menschen mit körperlichen Behinderungen, um positive Veränderungen in Irland voranzutreiben, indem sie Einfluss auf die öffentliche Politik nimmt, qualitativ hochwertige Dienstleistungen anbietet und die Zugänglichkeit zu allen Bereichen der Gesellschaft ermöglicht.

  • IWA NPO Digitale Transformation hat spezielle Funktionen entwickelt, die eine solide Verwaltung des Fundraisings von IWA ermöglichen. Mit dem Hauptaugenmerk auf Spenderbetreuung, solider Datenverwaltung und zuverlässigem Berichtswesen kann die Plattform das Fundraising auch in Zukunft aufrechterhalten und ausbauen.

 

Northside Partnership Limited arbeitet partnerschaftlich mit Einzelpersonen, Gemeinden, dem Staat und dem Privatsektor zusammen, um innovative und qualitativ hochwertige Programme zu erforschen, zu konzipieren, zu entwickeln und umzusetzen, die positive Veränderungen bewirken.

  • Not So Different NPO Digitale Transformation ermöglichte es Not So Different, ein maßgeschneidertes Datenverwaltungssystem zu entwickeln, um die Nachhaltigkeit der Organisation bei der Erbringung wichtiger Dienstleistungen für Menschen mit neurodiversen Störungen, ihre Familien und die Gemeinschaft sicherzustellen. Das Datenverwaltungssystem wird die Reichweite der Organisation in der Gemeinde erweitern, mit dem Ziel, die Reichweite im Laufe der Zeit landesweit zu erhöhen.

 

Peamount Healthcare ist eine unabhängige freiwillige Organisation, die in Zusammenarbeit mit der HSE CH07 und der Dublin Midlands Hospital Group eine Reihe von hochwertigen Rehabilitations-, Wohn- und Gemeinschaftsdiensten anbietet. Sie hilft Menschen, nach einer schweren Krankheit nach Hause zurückzukehren, bietet sichere und häusliche Pflege für diejenigen, die sie benötigen, und unterstützt Menschen dabei, so unabhängig wie möglich in ihrer Gemeinde zu leben.

  • Peamount Healthcare Wellbeing Centre - Raum der Sinne Verbesserung der Ressourcen und Einrichtungen für Bewohner und Kunden durch die Einrichtung eines sensorischen Raums als Teil der Einrichtungen des Wellbeing Centre.
Tags:
Dublin